Intern
    Medien- und Wirtschaftskommunikation

    Vorträge

    • Lauber, N. & Liebers, N. (2018, Januar). Sagen Bilder wirklich mehr als tausend Worte? Ein Experiment zu parasozialer Interaktion und Erinnerung in verbal-visuellen versus audiovisuellen Medien. Vortrag auf der Jahrestagung der DGPuK-Fachgruppe Rezeptions- und Wirkungsforschung, 25.-27.1.2018, Hohenheim.
    • Liebers, N., Anken, N. & Gaertner, I. (2018, Januar). Ich mag Hermine - aber ich liebe Emma Watson. Eine empirische Studie zu freundschaftlichen und romantischen parasozialen Beziehungen mit Buch- und Filmcharakteren. Vortrag auf der Jahrestagung der DGPuK-Fachgruppe Rezeptions- und Wirkungsforschung, 25.-27.1.2018, Hohenheim.
    • Liebers, N., Häußinger, K., Hübner, J., Gunnermann, L. & Schendel, E. (2018, Januar). Dreiecksbeziehung: Mein Partner, mein parasozialer Partner und ich. Eine Feldstudie zum Einfluss des Rezeptionspartners auf romantische parasoziale Interaktionen im Kino. Vortrag auf der Jahrestagung der DGPuK-Fachgruppe Rezeptions- und Wirkungsforschung, 25.-27.1.2018, Hohenheim.
    • Liebers, N., Pfleger, L. & Schramm, H. (2018, Januar). House of Products: Der Einfluss von Glaubwürdigkeit und parasozialer Interaktion auf die persuasive Wirkung von Produktplatzierungen. Vortrag auf der Jahrestagung der DGPuK-Fachgruppe Rezeptions- und Wirkungsforschung, 25.-27.1.2018, Hohenheim.
    • Liebers, N., & Anders, I. (2017, November). Love Trumps Hate: Der Einfluss der Valenz der Inhalte in Tweets eines Politikers auf die parasoziale Interaktion, Bewertung und Wahlabsicht. Vortrag auf der gemeinsamen Jahrestagung der DGPuK-Fachgruppen "PR/Organisationskommunikation" und "Werbekommunikation", 23.11.-25.11.2017, Wien, Österreich.
    • Liebers, N., & Schramm, H. (2017, Mai). Streaming killed the TV-Star. Influence of intrinsic needs on mood improvement during reception of television-content. Vortrag auf der 67. Jahrestagung der International Communication Association (ICA), 25.-29.05.2017, San Diego, USA.
    • Breves, P., Liebers, N., Schallhorn, C., & Schramm, H. (2017, Mai). Fluency in commercial breaks. The impact of repetition and conceptual priming on advertising effectiveness. Vortrag auf der 67. Jahrestagung der International Communication Association (ICA), 25.-29.05.2017, San Diego, USA.
    • Liebers, N., Breves, P., Schallhorn, C. & Schramm, H. (2017, Januar). Fluency im Werbeblock. Einfluss von Wiederholung und Conceptual Priming auf Erinnerung, Bewertung und Verhaltensintention. Vortrag auf der Jahrestagung der DGPuK-Fachgruppe „Rezeptions- und Wirkungsforschung“, 26.-28.1.2017, Erfurt.
    • Liebers, N. & Schramm, H. (2016, Juni). Friends in Books: Figure Attributes, Reading Experience and Their Influence on Parasocial Relationships and Romances. Vortrag auf der 66. Jahrestagung der International Communication Association (ICA), 9.-13.06.2016, Fukuoka, Japan.
    • Liebers, N., & Schramm, H. (2015, Januar). Winnetou, Harry Potter und Oliver Twist: meine Freunde aus dem Buch! Wie Lesevergnügen, Realitätsgrad, Präsenzerleben und Spannung parasoziale Beziehungen von Lesern mit fiktionalen Buchfiguren beeinflussen. Vortrag auf der Jahrestagung der DGPuK-Fachgruppe „Rezeptions- und Wirkungsforschung“. 22.01-24.01.2015, Bamberg.
    Kontakt

    Professur für Medien- und Wirtschaftskommunikation am Institut für Mensch-Computer-Medien
    Oswald-Külpe-Weg 82
    Campus Hubland Nord
    97074 Würzburg

    Suche Ansprechpartner

    Hubland Nord, Geb. 82