Intern
    Medien- und Wirtschaftskommunikation

    Würzburger Beteiligung bei der ersten Tagung der Ad-hoc-Gruppe „Mediensport und Sportkommunikation“

    12.10.2015

    Mit zwei Vorträgen präsentierten Prof. Schramm und Christiana Schallhorn sportbezogene Forschungsprojekte des Arbeitsbereichs Medien- und Wirtschaftskommunikation in München.

    Im Rahmen der Tagung besichtigten Prof. Holger Schramm und Christiana Schallhorn die Allianz Arena, unter anderem Heimspielstätte des TSV 1860 München.

    Die erste Tagung der neu gegründeten Ad-hoc-Gruppe „Mediensport und Sportkommunikation“ in der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (DGPuK) fand am 5. und 6. Oktober in München statt. Das breite Themenspektrum des Forschungsfeldes sowie das große Forschungspotenzial wurde durch etwa 30 Vorträge deutlich. Besondere Highlights neben der Tagung waren eine Stadionführung durch die Allianz Arena sowie eine Podiumsdiskussion mit Marcel Reif (Fußballkommentator), Markus Hörwick (Direktor Medien und Kommunikation, FC Bayern München) und Christof Kneer (Süddeutsche Zeitung).

    Vorträge des Arbeitsbereichs Medien- und Wirtschaftskommunikation auf der ersten Tagung der Ad-hoc-Gruppe „Mediensport und Sportkommunikation":

    • Schramm, H., Knoll, J., & Schallhorn, C. (2015, Oktober). „König Fußball regiert die Welt“ Zum Einfluss der Berichterstattung von Fußballweltmeisterschaften auf politische und wirtschaftliche Einschätzungen der Zuschauer. Vortrag auf der Jahrestagung der Ad-hoc-Gruppe „Mediensport und Sportkommunikation“ in der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (DGPuK), 05.-06.10.2015, München.
    • Schallhorn, C., & Schramm, H. (2015, Oktober). Ganz Deutschland schaut die Fußball-EM. Aber warum? Vortrag auf der Jahrestagung der Ad-hoc-Gruppe „Mediensport und Sportkommunikation“ in der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (DGPuK), 05.-06.10.2015, München.

    Zurück

    Kontakt

    Professur für Medien- und Wirtschaftskommunikation am Institut für Mensch-Computer-Medien
    Oswald-Külpe-Weg 82
    Campus Hubland Nord
    97074 Würzburg

    Suche Ansprechpartner

    Hubland Nord, Geb. 82