Intern
    Medien- und Wirtschaftskommunikation

    "Stop Racism - Play Music" - Gemeinschaftsproduktion mit der Gustav-Walle-Schule

    18.04.2016

    Die Schülerband der Gustav-Walle-Schule hat mit ihrem Song "bunt" den Band-Contest "Stop Racism - Play Music" gewonnen. In Kooperation mit dem Arbeitsbereich Medien- und Wirtschaftskommunikation ist jetzt eine professionelle Aufnahme des Siegersongs entstanden.

    Die Schulband der Gustav-Walle-Mittelschule während der Aufnahmesession im neuen Tonstudio am Campus Hubland Nord. Foto: Margit Fleischmann

    Die Würzburger Schülerband hat den Song selbst komponiert und getextet. In dem Lied geht es darum, dass Toleranz und Respekt grundlegend für menschliches Miteinander sind und darum, wie Menschen mit unterschiedlichen kulturellen und religiösen Hintergründen gut zusammenleben können. Beim Schülerband-Contest "Stop Racism - Play Music" schaffte es die Band mit "bunt" auf den ersten Platz.

    In Kooperation mit dem Arbeitsbereich Medien- und Wirtschaftskommunikation des Instituts Mensch-Computer-Medien (MCM) konnten die Schülerinnen und Schüler nun ihren Song aufnehmen. Unter professionellen Bedingungen im neuen Tonstudiolabor am Hubland Campus Nord feilte die Band einen ganzen Tag lang an der Einspielung. MCM-Techniker Frank Seyfarth produzierte die Aufnahme und Mitarbeiter Nicolas Ruth übernahm das musikalische Coaching. Alle Beteiligten freuen sich über die gelungene Kooperation und ein Ergebnis, das mittlerweile zur neuen Hymne der Gustav-Walle-Schule avanciert ist.

    Die Gustav-Walle-Mittelschule ist die Verbundschule für den Schulverbund Würzburg Nord. Die Schule zählt zur Zeit 250 Schüler und Schülerinnen aus 26 Nationen. Aus diesem Grund wurde die Mittelschule bereits im Jahr 2008 zur „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ erklärt. Schüler wie Lehrer haben sich verpflichtet, Projekte, Aktivitäten und Initiativen zu entwickeln, um Diskriminierungen, insbesondere Rassismus zu überwinden. Musik hat an der Gustav-Walle Schule Tradition: Bereits seit 13 Jahren gibt es eine Schulband.

    Zurück

    Kontakt

    Professur für Medien- und Wirtschaftskommunikation am Institut für Mensch-Computer-Medien
    Oswald-Külpe-Weg 82
    Campus Hubland Nord
    97074 Würzburg

    Suche Ansprechpartner

    Hubland Nord, Geb. 82