Deutsch Intern
    Media and Business Communication

    "Wer denkt sich sowas eigentlich aus?"

    12/07/2016

    "Bauer sucht Frau", "Promi Big Brother", "Schwer verliebt": Sendungen, die Quote bringen und kontrovers diskutiert werden. Sacha Naujoks' Job ist es, genau solche Formate zu erfinden und umzusetzen. Gastvortrag am 13. Dezember 2016, 10-12 Uhr

    Am 13. Dezember bereichert Sascha Naujoks als Gastreferent das Seminar „Konzeption und Vermarktung von Medienangeboten“ und gestattet den Hörern einen Blick hinter die Kulissen der Fernsehpraxis. Die Leitfragen des Vortrags werden sein: Wie werden Formate konzipiert, wie werden sie umgesetzt und schließlich vermarktet und finanziert?

    Naujoks war von 2002-2011 als Leitender Redakteur Entwicklung bei RTL an der Konzeption und Umsetzung diverser Unterhaltungsformate maßgeblich beteiligt, so zum Beispiel  an „Einsatz in 4 Wänden“ (ausgezeichnet mit dem Deutschen Fernsehpreis), „Bauer sucht Frau“, „Schwiegertochter gesucht“, „Helfer mit Herz“, „Vermisst“, „Upps – Die Superpannenshow“, „25 Jahre RTL“, „Die DDR Show“, „Guinness World Records – Die größten Weltrekorde“ und vielen weiteren. Bis Ende 2013 war Sascha Naujoks zunächst als Vice President Reality, später als Senior Vice President Lead Projects für ProSiebenSat.1 tätig und verantwortete hier u. a. Formate wie „Das große Backen“, „Promi Big Brother“, „Julia Leischik sucht: Bitte melde Dich“, „Schwer verliebt“, „Britt“, „Rosins Restaurants“ oder „Richter Alexander Hold“.

    Seit 2014 ist Sascha Naujoks als Berater für verschiedene TV-Sender und Produktionsfirmen tätig. Er kommt auf Einladung des Arbeitsbereichs Medien- und Wirtschaftskommunikation nach Würzburg.

    Der Vortrag findet von 10:00-12:00 Uhr im Hörsaal 0.002 des zentralen Hörsaal- und Seminargebäudes am Campus Hubland statt und ist offen für alle interessierten Studierenden des Instituts Mensch-Computer-Medien.

     

    Dieser Gastvortrag wird aus Studienzuschüssen finanziert.

    Back

    Contact

    Professur für Medien- und Wirtschaftskommunikation am Institut für Mensch-Computer-Medien
    Oswald-Külpe-Weg 82
    Campus Hubland Nord
    97074 Würzburg

    Find Contact

    Hubland Nord, Geb. 82