Deutsch Intern
    Media and Business Communication

    Latest Conference Talks

    The staff of the Department of Media and Business Communication regularly participates in national and  international conferences and meetings. Here are some of the most recent talks:

    • Ruth, N. (2016, Juli). “Gonna make a difference” – Effects of prosocial engagement of musicians on music appraisal of recipients. Vortrag auf der 14th ICMPC, 5.-9.07.2016, San Francisco, USA.
    • Ruth, N. (2016, Juli). “Let’s start giving” – Effects of prosocial music and corresponding media coverage on prosocial behavior. Vortrag auf der 14th ICMPC, 5.-9.07.2016, San Francisco, USA.

    Jahrestagung der ICA
    Juni 2016, Fukuoka (Japan)


    • Liebers, N. & Schramm, H. (2016, Juni). Friends in Books: Figure Attributes, Reading Experience and Their Influence on Parasocial Relationships and Romances. Vortrag auf der 66. Jahrestagung der International Communication Association (ICA), 9.-13.06.2016, Fukuoka, Japan.
    • Spangardt, B., Schramm, H., & Ruth, N. (2016, Juni). Development and Validation of a Scale to Measure Flow Experience During Radio Reception. Vortrag auf der 66. Jahrestagung der International Communication Association (ICA), 9.-13.06.2016, Fukuoka, Japan.
    • Schallhorn, C., Knoll, J., & Schramm, H. (2016, Juni). A Longitudinal Study of Watching Televised Mega-Sporting Events: Motives of Women and Men. Vortrag auf der 66. Jahrestagung der International Communication Association (ICA), 9.-13.06.2016, Fukuoka, Japan.

    Jahrestagung der DGPuK-Fachgruppe Rezeptions- und Wirkungsforschung
    Januar 2016, Amsterdam (NL)


    • Spangardt, B., Schramm, H., & Ruth, N. (2016, Januar). Entwicklung und Validierung eines Instruments zur Messung des Flow-Erlebens beim Radiohören. Vortrag auf der Jahrestagung der DGPuK-Fachgruppe „Rezeptions- und Wirkungsforschung“. 28.1.-30.1.2016, Amsterdam, NL.
    • Fischer, T., & Schramm, H. (2016, Januar). Brand Placements in Serien. Zu den Auswirkungen direkter Adressierung durch Mediencharaktere auf das parasoziale Erleben und die Werbeeffekte von Produktplatzierungen.Vortrag auf der Jahrestagung der DGPuK-Fachgruppe „Rezeptions- und Wirkungsforschung“. 28.1.-30.1.2016, Amsterdam, NL.
    • Ruth, N., Anton, B., Klaric, I., & Sehic, S. (2016, Januar). „We Are The World.“ Der Einfluss prosozialer Medieninhalte auf prosoziales Verhalten im Alltag. Vortrag auf der Jahrestagung der DGPuK-Fachgruppe „Rezeptions- und Wirkungsforschung“. 28.1.-30.1.2016, Amsterdam, NL.
    • Spangardt, B., Ruth, N., Anders, I., Bohn, N., Kaiser, C., & Popp, A. (2016, Januar). Effects of the Use of Music in TV Commercials on Children. An Experimental Study with Children of 5th and 6th Grade. Vortrag auf der Jahrestagung der DGPuK-Fachgruppe „Rezeptions- und Wirkungsforschung“. 28.1.-30.1.2016, Amsterdam, NL.

    • Schramm, H. (2015, Dezember). Musikformatierung im Radio. Der Einfluss der Gestaltung des Musikprogramms auf das Flow-Erleben beim Radiohören. Geladener Vortrag im Rahmen des Institutskolloquiums des Instituts für Musikforschung der Universität Würzburg, 15.12.2015, Würzburg.
    • Schramm, H. (2015, Dezember). Parasoziale Interaktionen und Beziehungen mit Medienpersonen. Vom Urkonzept bis zu aktuellen Forschungsbeispielen. Geladener Vortrag in der Vortragsreihe „Key Lectures in Media Psychology“ an der Universität Hohenheim, 10.12.2015, Hohenheim.

    Tagung zur Kultur, Nutzung, Wirkung und Ökonomie von Musikcastingshows
    Dezember 2015, Würzburg


    • Hottinger, J., & Ruth, N. (2015, Dezember). „We don’t need another Hero“ – Rezeptionsmotive für Musikcastingshows früher und heute. Vortrag auf der Interdisziplinären Tagung zur Kultur, Nutzung, Wirkung und Ökonomie von Musikcastingshows. 3.-5.12.2015, Würzburg.
    • Heins, J., Ruth, N., & Schramm, H. (2015, Dezember). Gute Jury - Schlechte Jury. Der Einfluss parasozialer Interaktion zwischen Juroren und Zuschauern auf den Erfolg von Musikcastingshows. Vortrag auf der Interdisziplinären Tagung zur Kultur, Nutzung, Wirkung und Ökonomie von Musikcastingshows. 3.-5.12.2015, Würzburg.
    • Schramm, H. (2015, Dezember). The Voice of the Music Industry. Über Tonträgerabverkäufe als zentrale Funktion von Musikcastingshows für die Industrie. Vortrag auf der Interdisziplinären Tagung zur Kultur, Nutzung, Wirkung und Ökonomie von Musikcastingshows. 3.-5.12.2015, Würzburg.
    • Kleinfeld, A., & Spangardt, B. (2015, Dezember). Träume, Tränen, Instant-Ruhm: Eine qualitative Befragungsstudie zur Inszenierung der Kandidaten in deutschen Musikcastingshows. Vortrag auf der Interdisziplinären Tagung zur Kultur, Nutzung, Wirkung und Ökonomie von Musikcastingshows. 3.-5.12.2015, Würzburg.

    Jahrestagung der DGPuK-Fachgruppe Werbekommunikation
    November 2015, Hannover


    • Schramm, H., Breves, P., & Herget, A. (2015, November). Musik in der deutschen Fernsehwerbung 2015. Eine Inhaltsanalyse des Einsatzes von Musik in der Prime-Time-Werbung der werberelevanten Sender Sat.1 und RTL. Vortrag auf der Jahrestagung der DGPuK-Fachgruppe „Werbekommunikation“. 25.11.-27.11.2015, Hannover.
    • Spangardt, B., & Ruth, N. (2015, November). Vocals und Sprache in Werbeliedern. Befunde zur Wirkung zweier musikalischer Parameter auf die Wahrnehmung eines Werbespots sowie auf Markenerinnerung und Kaufabsicht. Vortrag auf der Jahrestagung der DGPuK-Fachgruppe „Werbekommunikation“. 25.11.-27.11.2015, Hannover.
    • Nagl, J., Ruth, N., & Spangardt, B. (2015, November). „Geht ins Ohr, bleibt im Kopf“? Radiowerbung und der Einfluss des umgebenden Musikprogramms auf Erinnerung, Bewertung und Kaufabsicht. Vortrag auf der Jahrestagung der DGPuK-Fachgruppe „Werbekommunikation“. 25.11.-27.11.2015, Hannover.
    • Öhlhorn, K. & Spangardt., B. (2015, November). Erotik in der strategischen Online-Kommunikation. Eine Untersuchung zu Wirkungen erotischer Bilder in Produktblogs. Vortrag auf der Jahrestagung der DGPuK-Fachgruppe „Werbekommunikation“. 25.11.-27.11.2015, Hannover.

    • Spangardt, B. (2015, November). Corporate Advertising in Deutschland: Verortung einer Kommunikationsdisziplin an der Schnittstelle. Erste Ergebnisse einer Praktikerbefragung. Vortrag auf der Jahrestagung der DGPuK-Fachgruppe „PR und Organisationskommunikation“. 5.11.-7.11.2015, Greifswald.
    • Schramm, H., Knoll, J., & Schallhorn, C. (2015, Oktober). „König Fußball regiert die Welt“ Zum Einfluss der Berichterstattung von Fußballweltmeisterschaften auf politische und wirtschaftliche Einschätzungen der Zuschauer. Vortrag auf der Jahrestagung der Ad-hoc-Gruppe „Mediensport und Sportkommunikation“ in der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (DGPuK), 05.-06.10.2015, München.
    • Schallhorn, C., & Schramm, H. (2015, Oktober). Ganz Deutschland schaut die Fußball-EM. Aber warum? Vortrag auf der Jahrestagung der Ad-hoc-Gruppe „Mediensport und Sportkommunikation“ in der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (DGPuK), 05.-06.10.2015, München.
    • Ruth, N., & Poltorak, G. (2015, September). Heal The World. Eine experimentelle Untersuchung zum Einfluss prosozialer Musik auf Empathie und altruistische Handlungsabsichten. Vortrag auf der Jahrestagung 2015 der Deutschen Gesellschaft für Musikpsychologie, 11.-13.09.2015, Oldenburg.
    • Ruth, N., & Thomamüller, C. (2015, September). Wie viel Gewalt steckt in populärer Musik? Ein inhaltsanalytischer Genrevergleich zur Gewaltdarstellung. Vortrag auf der Jahrestagung 2015 der Deutschen Gesellschaft für Musikpsychologie, 11.-13.09.2015, Oldenburg.

    Jahrestagung der ESCOM
    August 2015, Manchester (UK)


    • Spangardt, B., Ruth, N., & Schramm, H. (2015, August). Influence of personal traits and musicality on Flow experience during radio reception. Vortrag auf der 9th Triennial ESCOM Conference. 17.-22.08.2015, Manchester, UK.
    • Ruth, N., Spangardt, B., & Schramm, H. (2015, August). “TV’s Got Talent”. On reception and economic aspects of German music talent shows. Vortrag auf der 9th Triennial ESCOM Conference. 17.-22.08.2015, Manchester, UK.
    • Böhm, T., & Ruth, N. (2015, August). “You Can Count on Me” – Effects of prosocial music on the affective and cognitive aggression level. Vortrag auf der 9th Triennial ESCOM Conference. 17.-22.08.2015, Manchester, UK.

    • Knoll, J., Schramm, H., & Schallhorn, C. (2015, August). Creating Brand Personality through Brand Placement and Media Characters –The Role of Parasocial Interaction and Brand Familiarity. Vortrag auf der 103. Jahrestagung der Association for Education in Journalism and Mass Communication (AEJMC), 06.-09.08.2015, San Francisco, USA.
    • Ruth, N. (2015, Juli). Good music in bad times. A content analysis of norms and values in popular music in times of crisis. Vortrag auf der 18th Biennial IASPM Conference. 29.06.-03.07.2015, Campinas, SP, Brasilien.

    Jahrestagung der ICA
    Mai 2015, Puerto Rico


    • Spangardt, B., & Schramm, H. (2015, Mai). The Influence of Moderators' Personality on Radio Listeners' Flow Experience and the Mediating Role of Parasocial Interactions. Vortrag auf der 65. Jahrestagung der International Communication Association (ICA), 21.-25.05.2015, San Juan, Puerto Rico.
    • Brown, K. A., Billings, A. C., Schallhorn, C., Schramm, H., & Brown, N. (2015, Mai). Power within the Olympic Rings? Nationalism, Olympic Media Consumption, and Comparative Cases in Germany and the United States. Vortrag auf der 65. Jahrestagung der International Communication Association (ICA), 21.-25.05.2015, San Juan, Puerto Rico.

     

    Contact

    Universität Würzburg
    Sanderring 2
    97070 Würzburg

    Phone: +49 931 31-0
    Fax: +49 931 31-82600

    Find Contact

    Sanderring Röntgenring Hubland Nord Hubland Süd Campus Medizin